118699946_337169567644407_66112759086021

ERFAHRE MEHR

Pfeil Modern Reduziert.gif

PRESSEBEREICH

OKANDADA

Streifen Holz.jpg

Alle Infos & Fakten von Okandada an einem Ort.

 
Hintergrund.png

EIN NEUER COWORKING SPACE FÜR DIE GRÜNDERSZENE

Streifen Holz.jpg

Die Gründerinnen

Nachdem sie aus eigener Erfahrung gesehen haben, dass die Coworking Szene in Köln noch Bedarf hat, haben Jessica Randrianarisoa und Sandrina Coenen entschieden, selbst einzusteigen und neue Möglichkeiten für flexible Arbeitsweisen zu schaffen. Die Idee zu Okandada entstand im Jahr 2018, im März 2019 wurde dann der erste Standort am Rudolfplatz, im Herzen von Köln, eröffnet. Bereits wenige Monate später folgte eine Bürogemeinschaft in der Südstadt. Mit viel Liebe sind hier zwei individuelle Coworking Spaces entstanden, die für Jungunternehmen und StartUps gleichermaßen Platz bieten wie für alteingesessene Firmen.

Philosophie

”Okandada” kommt aus dem Native American und bedeutet “um einen Platz bitten” – und beschreibt die Firmenphilosophie damit bereits perfekt:  Gemeinschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Wissenstransfer sind die Kernwerte. Hier geht es um Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung, um voneinander Lernen und gemeinsam Wachsen.

 

UNSERE COMMUNITY

ZAHLEN, DATEN & FAKTEN

DOWNLOADS